Geprüfte/-r Fachmann /-frau für Versicherungsvermittlung (IHK)

Vorbereitung auf die IHK-Sachkundeprüfung

  • Konzept

    Vorbereitung auf die schriftliche und mündliche IHK-Sachkundeprüfung – §34d GewO

    Mit der Umsetzung der EU-Vermittlerrichtlinie in deutsches Recht ist der Wandel von der brancheninternen Basisqualifikation zu einer öffentlich-rechtlichen Sachkundeprüfung für Versicherungsvermittler zum Nachweis ihrer beruflichen Kompetenz vollzogen und für ungebundene Vermittler sogar zur gesetzlichen Verpflichtung, dem sogenannten Sachkundenachweis gem. §34d GewO, geworden.

    Nutzen

    Der Vorbereitungskurs auf die Prüfung „Geprüfte Fachfrau / Geprüfter Fachmann für Versicherungsvermittlung (IHK)“ bietet Ihnen die Möglichkeit, den vom Gesetz vorgeschriebenen Sachkundenachweis der IHK zu erlangen. Mit unserem Präsenzlehrgang, der durch ein online-Testsystem mit Übungs- und Testaufgaben ergänzt wird, werden Sie intensiv auf die einzelnen Prüfungsgebiete der IHK-Sachkundeprüfung vorbereitet.

    Zielgruppe

    Einsteiger im Vertrieb der Versicherungswirtschaft, die die geforderte Sachkundeprüfung vor der IHK ablegen müssen.

  • Inhalte

    Die Ausbildung umfasst 153 Unterrichtseinheiten und beinhaltet neben der Prüfungsvorbereitung auf den schriftlichen und den praktischen Teil der IHK Sachkundeprüfung und dem Bearbeiten und Üben anhand des Online-Test-Systems folgende Sachgebiete:

    Kundenberatung und Verkauf

    Kaufmännische und rechtliche Grundlagen für VersicherungsvermittlerInnen

    Gesetzliche Rentenversicherung, Altersvermögensgesetz

    Grundzüge der betrieblichen Altersversorgung

    Versicherungsfachliche Grundlagen

    • Lebensversicherung, Private Rentenversicherung, Berufsunfähigkeitsversicherung
    • Krankenversicherung, Pflegeversicherung
    • Haftpflichtversicherung
    • Kraftfahrtversicherung
    • Unfallversicherung
    • Verbundene Hausratversicherung
    • Verbundene Gebäudeversicherung
    • Rechtsschutzversicherung
  • Prüfung

    Zulassungsvoraussetzungen

    Sie sind ungebundene/r Versicherungsvermittler/-in (Makler/-in oder Mehrfachagent/-in) und benötigen mit der Umsetzung der EU - Vermittlerrichtlinie einen Nachweis Ihrer Qualifikation.


    Der Vorbereitungskurs auf die Prüfung Geprüfte Versicherungsfachfrau (IHK) / Geprüfter Versicherungsfachmann (IHK) bietet Ihnen die Möglichkeit, den vom Gesetz vorgeschriebenen Sachkundenachweis der IHK zu erlangen.


    Die Ausbildung ist aber nicht nur vor dem Hintergrund der neuen EU-Regelung interessant. Für viele ist sie die Basis für eine lange und erfolgreiche Karriere in der Versicherungswirtschaft. Auch hier bietet das Bildungsnetzwerk genau aufeinander abgestimmte und weiterführende Qualifizierungsmaßnahmen an:

    Geprüfte/-r Versicherungsfachmann /-fachfrau IHK -> Fachwirt /-in für Versicherungen und Finanzen (IHK) -> Bachlor Versicherungswirtschaft

     

Web-Code
VF_NT
Preis

1.695,00 MwSt.-frei

<p>Inkl. Literatur und online Fragensystem der Deutschen Versicherungsakademie (DVA) zzgl. Prüfungsgebühr der IHK. </p> <p>Die Anmeldung zur Prüfung erfolgt durch den Teilnehmer bei der IHK vor Ort.</p>

mehr Details